Dr. Miriam Sinn

Ich bin 36 Jahre alt und stamme aus Sulzbach. Zum Studium und zur Promotion war ich für ein paar Jahre in Großbritannien, wo ich meinen Mann kennenlernte. Mit ihm zusammen wohne ich nun wieder im schönen Sulzbach, gemeinsam mit unseren zwei Töchtern (eine 4 und eine 1/2 Jahre alt).

Ich arbeite inzwischen seit über sieben Jahren bei der Deutschen Bundesbank im Zahlungsverkehr. Das klingt trocken, ist aber extrem spannend und sehr abwechslungsreich. Momentan baue ich zum Beispiel ein Kompetenzzentrum für ethisches Hacking auf, um den deutschen Finanzsektor gegen Cyberangriffe zu stärken.

Seit 2017 durfte ich für die SPD Sulzbach am Haupt- und Finanzausschusses teilnehmen. Die Arbeit hat mir viel Spaß gemacht und ich würde mich freuen mich auch weiterhin für Sulzbach einsetzen zu können