05.12.2010|Anfrage der SPD-Kreistagsfraktion

Anzahl Tagespflegeplätze

Kreisbeigeordneter Cyriax hat in seiner Pressemitteilung vom 22. Dezember 2006 bekannt gegeben, dass es 130 freie Tagespflegeplätze für Kinder unter 10 Jahren im Main-Taunus-Kreis geben soll. Wir fragen deshalb den Kreisausschuss:

1.    Wo gibt es die freien Plätze: In welchen Städten und Gemeinden sind wie viele Plätze frei?

2.    Stehen alle diese Plätze auch für Kinder unter 3 Jahren zur Verfügung (in der Pressemitteilung ist ein Alter bis 10 angegeben)?

3.    Auf der Internetseite des Main-Taunus-Kreises sind für einige Städte und Gemeinden keine oder nur wenige Angebote zu finden (Recherche am 19. Februar 2007). Wie kann jemand, der dort sucht, an einen der 130 freien Plätze kommen?

4.    Gibt es andere Anbieter im Main-Taunus-Kreis, die auf mtk.org nicht verlinkt sind?

5.    Gibt es Pläne, das Angebot und den Service auf der Internetseite zu verbessern?

6.    Wenn es tatsächlich 130 freie Tagespflegeplätze gibt, wie kommt es dann, dass qualifizierte und zuverlässige Einrichtungen, wie z.B. die Zwergenburg in Eschborn oder das Spatzennest in Hofheim, lange Wartelisten haben?

7.    Heißt das, dass das einseitige Angebot von Tagespflegeplätzen dem Bedarf von Eltern nicht entspricht?

8.    Was wird der Kreis in der Zukunft unternehmen, um die Initiative für den stärkeren Ausbau von Krippenplätzen der Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) in den Städten und Gemeinden des Main-Taunus-Kreis zu unterstützen?

Termine

Kontakt

Wolfgang Albert


Vorsitzender SPD Sulzbach

Neugartenstraße 20
65843 Sulzbach

0160 - 96646030

wajalbert(at)gmx.de